Erntefest der "essbaren Stadt Warendorf" an den Hochbeeten am Emskolk

Nach diesem wunderschönen Sommer und einer unglaublichen Gießarbeit möchten die Aktiven der „essbaren Stadt Warendorf“ am Samstag den 01.09.2018 um ca. 18 Uhr an den Hochbeeten am Emskolk ein Erntefest feiern. Im Frühjahr ist die Anzahl der Hochbeete von 4 auf 7 Beete erhöht worden. Und mit detaillierten Pflanzplänen gab es vom Frühjahr bis in den Herbst immer etwas leckeres zu ernten. Und jetzt ist schon für den Winter u.a. der Grünkohl gepflanzt worden.

Nach dieser extremen Trockenheit und der intensiven Arbeit soll nun ein kleines Erntefest an unseren Hochbeeten auch mal die Freude zum Ausdruck bringen, dass alles gut gewachsen ist und die Bevölkerung dieses Projekt durch fleißiges ernten gewürdigt hat. Ebenfalls ist es eine große Freude, dass an diesen Beeten kaum Vandalismus zu verzeichnen ist, sondern viele Leute haben die Gelegenheit war genommen und selbst noch etwas dazu gepflanzt.

Wem unsere Aktion gefällt und wer uns gerne kennen lernen möchte, der ist uns am Samstag herzlich willkommen. Kommen Sie vorbei und sprechen Sie uns an!