Adventskalender Aktion endet mit einem Dankeschön

Bis Ende Januar 2015 konnten die die Gewinne aus dem Adventskalender 2014 bei der Warendorfer Tourist-Information in der Emsstrasse 4 abgeholt werden. Die Frist ist jetzt abgelaufen. Einige wenige Preise sind übrig geblieben.

Um den Gewinnern eine letzte Chance zu bieten, die Preis zu bekommen, wird noch eine letzte Frist bis zum Freitag, den 20. Februar 2015 eingeräumt (nach Rücksprache mit der Stiftung).

Die Aktion Adventskalender 2014 der Bürgerstiftung Warendorf ist damit beendet und war ein voller Erfolg. Die Unterstützung von 60 Unternehmen erbrachte 90 attraktive und wertvolle Preise, die sich hinter den Kläppchen des Kalenders versteckten. 3400 Kalender konnten verkauft werden. Nach Abzug der Kosten (Entwurf und Herstellung) sowie der vertragsgemäßen Abführung eines Betrages von 3.400 Euro (1 Euro pro Kalender) an das Stiftungsvermögen verbleibt die stolze Summe von 5.700 Euro. Diese wird satzungsgemäß den Projekten der Stiftung zu Gute kommen.

Die Stiftung dankt allen, die zu diesem Erfolg ihren Beitrag geleistet haben für ihren Einsatz. Die Abwicklung der Gewinnabholung wurde vom Team der Warendorfer Touristik-Information geleistet. Josef Wermeling bedankte sich im Namen des Vorstandes der Bürgerstiftung für den Einsatz der Mitarbeiterinnen der Tourist-Information mit einem kleinen Präsent.

akt_advent_2014-Dankeschoen_800px_breit

Josef Wermeling bedankt sich bei den Mitarbeiterinnen derTouristik-Information
Personen von links nach rechts:Tanja Hohnwald, Josef Wermeling (Bürgerstiftung), Anke Barczykowski, Margrit Gengenbach